Video: Grüne verschwenden Zeit mit Blabla-Themen

Stuttgarter Landtag, 13. Oktober 2016: Die Grünen beantragten die Debatte “Ressourceneffizienz – eine ökologische wie auch ökonomische Chance für Baden-Württemberg”.

Dr. Gedeon kritisiert dies unmissverständlich: “Gibt es denn irgendjemanden, der für eine verschwenderische Umgangsweise mit den Ressourcen ist? Gibt es irgendjemand, der dafür ist, dass 60% der Nahrungsmittel weggeschmissen werden?” Natürlich gibt es niemanden. Das Thema ist also nichts für die Diskussion im Landtag, sondern Zeitverschwendung mit religiösen Dogmen, die die anderen Parteien als Vorträge brachten.

Die Grünen lenken mit ihrer Moral wieder von wirklich politischen Themen ab. Ressourcen nicht zu verschwenden ist logisch und Konsens. Die Politik muss stattdessen klären “Wofür setzen wir Ressourcen ein?”.

Dr. Gedeon zum Ende unmissverständlich: “Ich plädiere dafür künftig auf solche Blabla-Themen zu verzichten und uns den harten politischen Kernthemen zu widmen.”

Quelle/Videoaufnahme: Landtag von Baden-Württemberg
Stuttgart, Donnerstag, 13. Oktober 2016, Haus des Landtags, 14. Sitzung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.