Video: das ruinierte Bildungssystem BW und Trumps Wahlsieg

+++ “Never change a winning team” +++

Wie kann man ein so erfolgreiches Bildungssystem, wie das baden-württembergische, so angehen, wie es rot-grün getan hat? Sie haben in so kurzer Zeit so viel kaputt gemacht, dass selbst die Kritiker über die Kürze der Zeit entsetzt sind. Und jetzt, wo man unten auf den Abstiegsplätzen steht, trifft man trotzdem nicht auf Selbstkritik und Reue?

Angesichts der rot-grünen Politik, die sich über die Gesellschaft gelegt und in viele Köpfe gebrannt hat, ist das heute ein guter Tag. Denn Donald Trump hat die amerikanische Präsidentenwahl gewonnen. Das ist ein Schlag, wenn auch kein Sieg, gegen das amerikanische System. Und es ist ein Schlag gegen die internationale rot-grüne Bigotterie, die die Politik beherrscht. Es ist zudem seit langem endlich wieder ein erfolgreicher deutscher Beitrag für die internationale Politik, denn Trump stammt bekanntlich aus dem benachbarten Rheinland-Pfalz.

Nachdem wir nun davon ausgehen können, dass die Kriegsgefahr hoffentlich geringer wird, können wir nun auch auf eine Abkehr von der rot-grünen Mainstream-Bewegung hoffen. Auf Rückenwind für eine Kehrtwende, auch in Deutschland. Auf eine Chance, dass Deutschland genauso erfolgreich rot-grün oder gar rot-rot-grün abwehren kann.

Die Ideologie ist dieselbe. Und mit der Einstellung, die jetzt u.a. durch Trump wieder Rückenwind bekommt, können wir auch die Bildungsmisere besser angehen. Nicht weiter mit grün-rotem Denken. In diesem Sinne ist das, hoffe ich, ein guter Tag.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.