Landtag, 04.11.2020: Maskenzwang für unsere Kinder ist ein Verbrechen!

6 / 100

Meine Einstellung zu dieser Gesamtcoronapolitik kennen Sie, ich halte sie für katastrophal.

Zwei Punkte möchte ich herausgreifen, und da appelliere ich an Sie, da bitte ich Sie, den Kurs wirklich zu korrigieren. Denn das, was Sie da machen, ist so schamlos, dass das nichts mehr mit Politik zu tun hat. Das ist vielmehr Terror.

Bitte fassen Sie hierzu den Beschluss, dass Polizei und Ordnungsamt keinen Zutritt zur innerhäuslichen Kontrolle haben, um zu kontrollieren, ob an Geburtstagsfeiern oder sonst wo zu viele, zu wenige, zu alte Menschen oder zu verschiedene Familien anwesend sind.

Es ist schamlos, hier in derartiger Weise das Wohnrecht, die Privatsphäre zu verletzen, ohne dass dies einen nennenswerten Sinn macht.

Zum Zweiten bitte ich Sie mit Nachdruck, den Maskenzwang für unsere Kinder abzuschaffen. Kinder kommen nach zehn Stunden Schule, nach zehn Stunden Maske-Tragen an – total ausgelaugt, Kopfschmerzen, lernmüde. Da geht nichts mehr in den Kopf hinein. Das ist ein Verbrechen an unseren Kindern.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.